FutureChampsOstschweiz
Postfach
Zürcher Strasse 464
9015 St. Gallen
T +41 (0)71 314 16 16
F +41 (0)71 314 16 17
info@futurechamps.ch

NEWS-BEITRAG

14.05.2018

FC St.Gallen 1879 II: Spielbericht FC Tuggen


Der FC St.Gallen verliert sein Auswärtsspiel beim FC Tuggen mit 3:2. Nach einigen Unzulänglichkeiten zu Beginn der Partie kamen die jungen Espen gut ins Spiel und übernahmen das Zepter, ohne aber zu reüssieren. Die Märchler wehrten sich mit ihrer Routine und setzten immer wieder zu Kontern an, die aber auch allesamt erfolglos waren. So endete die 1. Halbzeit torlos 0:0.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich am Spielgeschehen wenig. Die St.Galler waren die dominantere Mannschaft und drückten vehement auf den Führungstreffer. Dieser wurde in der 75. Minute Tatsache. Nach einem Eckball, getreten von Valentino Pugliese, stieg in der Mitte Valon Hamdiu hoch und nickte zur 0:1 Führung ein. Zehn Zeigerumdrehungen später kam Tuggen zum Ausgleich. Einen Pass in die Tiefe übernahm Nikola Marjanovic, umkurvte Torhüter Nico Strübi und erzielte das 1:1. Nun warf Tuggen alles nach vorne, im Wissen, dass nur ein Sieg im Kampf gegen den Abstieg helfen würde. Für ihre Anstrengungen wurden sie belohnt. In der letzten Minute der regulären Spielzeit erzielte die Heimmannschaft den 2:1 Führungstreffer. Zum Sieg reichte dieser aber (noch) nicht, weil Leotrim Nitaj gleich im Gegenzug für den FC St.Gallen 1879 II ausgleichen konnte. Die vierte Nachspielminute brachte dann doch noch die Entscheidung zugunsten des FC Tuggen. Nach einem Eckball erzielte Jakup Jakupov den vielumjubelten Siegtreffer. (seg)


TELEGRAMM:

Linthstrasse  – 312 Zuschauer, SR Thies Tobias

Tore: 75. 0:1 Hamdiu, 85. 1:1 Marjanovic, 90. 2:1 Marjanovic, 90+2 2:2 Nitaj, 90+4 3:2 Jakupov

Aufstellung FC Tuggen: Marty; Avdyli, Gutierrez, Schiendorfer; Stadler; Arifagic, Meier, D’Acunto (76’ Marjanovic); Ugljesic (64’ Jakupov), Santana (C), Herlea (84’ Junuzi)

Aufstellung FC St.Gallen 1879 II: Strübi; Ibraimi (46’ Makia), Izmirlioglu, Nitaj, Kucani; Pugliese (79’ Staubli), Hamdiu, Sejdija; Kräuchi (70’ Campos), Eberle (C), Sutter

Verwarnungen: 5. Ibraimi (Foul), 43. Ugljesic (Foul)

Bemerkungen: St.Gallen ohne Fazliji (gesperrt) und ohne Jacovic, Traber, Wörnhard, Witzig (alle nicht im Aufgebot)

Tuggen ohne Tinner, Weller, Le Bigonsan, Murtisi, Uzelac (alle verletzt)

 


Future Champs OstschweizZürcher Strasse 4649015 St.GallenT +41 71 314 16 16F +41 71 314 16 17info@futurechamps.ch