U15 Frauen: Hallenturniersieg und meisterliche Mentalität

Zwei Tore in den letzten 50 Sekunden Di, 29.11.2022 Organisation Bildbeschreibung

Unsere Frauen U15 setzt sich im Hallenturnier in Goldach gegen nationale Spitzenteams durch und holt sich den Turniersieg.

Unsere U15 startete nicht gut ins Turnier und verlor ihr erstes Gruppenspiel gegen die FU15 GC Zürich. Danach folgten 2 Siege gegen die Tessinerinnen und Bernerinnen, wodurch der Gruppensieg gesichert war. Das Halbfinale gewann die Equipe ungefährdet gegen die FU15 FC Basel mit 3:0.

Im Finale traf das Team erneut auf die FU15 GC Zürich. Auch diesmal sah es lange nicht gut aus, lag unsere U15 mit einer Minute auf der Uhr noch 0:1 hinten. Doch die Equipe gab nicht auf und schoss sich mit einem Doppelpack zum vielumjubelten Turniersieg.